gMenu
gMenu
 

Material- und Barriereeigenschaften im Fokus der Verpackungsentwicklung

Event vom 23.10.2019

Event vom 23.10.2019

Inhalt

Fachvorträge, Fachaustausch unter Experten & Networking, MOCON Gerätepräsentation, Rundgang im Analyselabor von Suisse Technology Partners

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker und Entscheidungsträger aus den Bereichen Verpackungsentwicklung, Verpackungsprüfung, Qualitätssicherung etc., an Pharmazeuten, Verpacker, Maschinenhersteller und Packmaterialhersteller.

Organisatorisches

  • Seminargebühr: CHF 250.00 (inkl. Verpflegung, Kaffee, Getränke, etc.)
  • Datum & Uhrzeit: 23.10.2019 von 09:00 - ca. 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort:

    Suisse Technology Partners AG
    Querstrasse 5
    CH-8212 Neuhausen am Rheinfall

Anmeldung

Die Anmeldung und Anmeldeorganisation wird dank freundlicher Unterstützung von INNO-PACK.NET übernommen.



Ein Event von Suisse Technology Partners AG und Ametek GmbH (BU MOCON)

Suisse Technology Partners AG 
Ametek Mocon

 

 

Unterstützt durch INNO-PACK.NET und HEALTH TECH CLUSTER SWITZERLAND

innopack.net 
HTC

 

 

Programm vom 23.10.2019

09:00   Eintreffen der Teilnehmer

09:30

Amcor Flexibles Singen GmbH

David Perez
CoE Analytical Team Leader

Importance of barrier performance in flexible packaging and challenges with sustainable materials
(Wichtigkeit der Barriereeigenschaften bei flexiblen Verpackungen und Herausforderungen mit nachhaltigen Materialien)

  • Why barrier is important in flexible packaging?
  • Future of flexible packaging and barrier properties
  • Challenges in sustainable flexible packaging. Pledge 2025

10:00

F. Hoffmann-La Roche AG

Martin Oberhauser
Verification Engineer

Barriereeigenschaften und WDD Tests im Kontext des Primärpackmittel Auswahlprozesses

  • Anforderungen & Spezifikationen in der Medikamentenentwicklung
  • Betrachtung und Vergleich verschiedener Testverfahren
  • Abschätzung / Simulation der Produktestabilität (Shelf-life)
10:30   Pause / Networking (Kaffee etc.)

11:00

Perlen Packaging AG

Tobias Maienfisch
Head of Development Coated Films

Grundlagen und Einflüsse auf die Barriere-Eigenschaft von Polymeren

  • Strukturen/Grundlagen von Polymeren hinsichtlich Barriere
  • Alterung von Polymeren und deren Auswirkung auf die Barriere
  • Prozesse zur Steuerung von Polymeren hinsichtlich Barriere

11:30

Suisse Technology Partners AG

Matthias Schellenberg
Leiter physikalische Analytik

Barriereverpackungen – Fortschritt durch Materialkompetenz

  • Ganzheitliche Untersuchung einer Hochbarriereverpackung
  • Moderne Schadensanalytik bei pharmazeutischen Hochbarrieresystemen
  • Barrieresimulation und Haltbarkeitsvorhersage mit Beispielen aus der Praxis

 

12:00

 

 

Mittagessen / Lunch

 

13:00

Suisse Technology Partners AG

Matthias Schellenberg
Leiter physikalische Analytik

 

Rundgang durch die Labors von Suisse Technology Partners AG

14:00

Hydro Aluminium Rolled Products GmbH

Dr. rer. nat. Guenter Schubert
Forschung und Entwicklung Bonn

Hochleistungs-Extrusionsbeschichtung von dünner Aluminiumfolie und daraus resultierende Herausforderungen an die Barriere

14:30

KHS Corpoplast GmbH

Dr. Sebastian Kytzia
Head of Technology Center

Qualifizierung von SiOx-Barrieresystemen auf PET-Flaschen für die Getränkeindustrie

15:00   Pause / Networking (Kaffee etc.)

15:30

Ametek GmbH (BU MOCON)

Christoph Zerwas
Area Sales Manager Central Europe

Gas- und Dampfdurchlässigkeit von Verpackungen - Grundlagen und Messung

  • Was ist Permeation?
  • Moderne Messmethoden und -geräte
  • Messung von Verpackungen
16:00   Zusammenfassung

16:15

Ametek GmbH (BU MOCON)

Christoph Zerwas
Area Sales Manager Central Europe

 

Gerätepräsentation MOCON

16:45   Apéro / Networking

 

Zurück