gMenu
gMenu

Company

News

 

Materials testing and failure analysis for beginners

Event dated 28.04.2020 - 29.04.2020

Event dated 28.04.2020 - 29.04.2020

zum Seminar für Fortgeschrittene

Inhalt

Das Seminar hat zum Ziel, Methoden zur Werkstoffcharakterisierung und zur Aufklärung von Schadensfällen zu informieren. Die Inhalte werden aufgrund der langjährigen Erfahrungen der Referenten mit einem hohen Praxisbezug vermittelt. Es können seitens der Teilnehmer Proben mitgebracht, bzw. Schadensfälle besprochen werden.

Zielgruppe

Für Personen, die im Bereich der Qualitätssicherung, der Verarbeitung oder der Schadens- und Laboranalytik beschäftigt sind und Kenntnisse über die Untersuchungsmöglichkeiten
im Hinblick auf die Klärung von Qualitätsunterschieden oder Schadensursachen erlangen
möchten.

Organisatorisches

  • Seminargebühr: € 1.450,00 zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung, Kaffee, Getränke, etc.)
  • Datum & Uhrzeit: 28.04.2020 - 29.04.2020 jeweils von 09:00 - ca. 16:30 Uhr
  • Veranstaltungsort:

    Suisse Technology Partners AG
    Querstrasse 5
    CH-8212 Neuhausen am Rheinfall

Anmeldung

Die Anmeldung und Anmeldeorganisation wird dank freundlicher Unterstützung des KISW übernommen.



Ein Event von Suisse Technology Partners AG und KISW - Kunststoff Institut Südwest

Suisse Technology Partners AG 
KISW Kunststoffinstitut Südwest

 

 

Unterstützt durch rhytech materials world

RhyTech

 

 

Programm vom 28.04.2020

09:00 Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid
Begrüssung

09:15

Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Werkstoff- und Bauteilprüfung in der Kunststoffindustrie

  • Steigende Anforderungen an Qualität und Wirtschaftlichkeit, Kennwerte für die Teilequalität und deren Ermittlung
10:15   Pause / Networking (Kaffee etc.)

10:45

Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Vorgehensweise bei der Schadensanalyse

  • Fehlerbilder, Untersuchungen, Ergebnisse und Interpretationen

 

12:00

 

 

Mittagessen / Lunch

 

13:00

Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Viskosimetrie und Thermoanalyse in der Schadensaufklärung

  • Viskositätsprüfungen: Bestimmung und Interpretation, Aussagekraft von Ergebnissen

13:45

Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Mikroskopie an Kunststoffen

  • Licht- und Elektronenmikroskopie, Präparation und Möglichkeiten

14:30

 

Pause / Networking (Kaffee etc.)

15:00

Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Schadensanalyse an beschichteten Kunststoffteilen

  • Prüfmethoden, Vorgehensweisen, Beispiele

15:45

Carsten Großmann
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Eigenspannungen in Kunststoffbauteilen

  • Grundlagen, Einflussfaktoren, Auswirkung auf die Artikelqualität und Fallbeispiele

 

Programm vom 29.04.2020

09:00 Dr. Alexander Kromer
Suisse Technology Partners AG
Thermische Analyse bei der Qualitätssicherung
  • Grundlagen der Thermoanalyse
  • Anwendungsbeispiele aus der Kunststofftechnik
10:15   Pause / Networking (Kaffee etc.)

10:45

Dr. Alexander Kromer
Suisse Technology Partners AG

Materialidentifizierung

  • Einfache Erkennungsmethoden
  • Analytische Methoden
  • Grenzen

 

12:00

 

 

Mittagessen / Lunch

 

13:00

Patrik Bachmann/Rolf Winkler
Suisse Technology Partners AG

Charakterisierung von Oberflächen

  • Farbmessung, Glanzmessung, Rauheitsmessung, 2D-/3D-Topografiemessung

14:30

 

Abschlussdiskussion

15:00

 

Praktische Demonstrationen im Prüf- und Analyselabor

16:30

 

Ende

 

Go back