Fourier-Transformations-IR-Spektroskopie (FT-IR)

"Fourier-Transformations-IR-Spektroskopie (FT-IR)" befindet sich in folgenden Lexika

Fourier-Transformations-IR-Spektroskopie (FT-IR) ist in nachfolgenden Lexika verlinkt, da es in diesen Bereichen auch Anwendung findet

Anwendungsbeispiele befinden sich am Ende dieser Seite

 

Hier noch dynamisch Links zu den Technologieschwerpunkten rein. Vielleicht auch über ein Posts Widget ohne Bild und die Seiten sind da einfach Weiterleitungen?

Suchen
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Fourier-Transformations-Infrarotspektroskopie

Bestimmung der chemischen Struktur anhand der stoffspezifischen Infrarotschwingungsbänden

UntersuchungsmethodeFourier-Transform-Infrarot-Spektroskopie
KurzzeichenFT-IR
Gerätetyp und AusrüstungPerkin Elmer Spectrum 100 FT-IR-Spektrometer/ Perkin Elmer Spectrum Spotlight 200 FT-IR-Mikroskop
FunktionsprinzipDurch Absorption von infraroter Strahlung ändert sich die Rotations- und Schwingungsenergien von Molekülen. Das IR-Spektrum gibt die chemische Zusammensetzung wider.
Typische AnwendungenStrukturaufklärung, Bestimmung von Inhaltsstoffen, Mikroanalytik, Forensik, Untersuchung von Oberflächen (z.B. von Katalysatoren)
MesstechnikATR (attenuated total reflexion), µATR, Reflexion, Transmission
Anforderungen an Probewenige mg (Spektrometer), wenige µg (Mikroskop)

Beispielanwendungen für FT-IR Analysen

FT-IR für Pharma und Chemie

 

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenz im Bereich CRDO

FT-IR für die Polymeranalytik

Eine Übersicht weiterer Methoden aus dem Bereich Polymer Analytik finden Sie in unserem Lexikon – Polymer Analytik

Kontaktieren Sie mich

Dr. Alexander Kromer

Polymer Experte


Tel: +41 52 551 11 24
Mail: polymer@suisse-tp.ch