Verband Schweizer Anodiseure – Herbsttreffen 2021 bei Suisse TP

Möglichkeiten am REM
Möglichkeiten am REM

Suisse Technology Partners nutzt Verbandsmitgliedschaften stets aktiv, um ein lebendiges Netzwerk aufzubauen, Informationen mit Firmen auszutauschen die ähnliche Fragestellungen haben und somit für die Kunden echten Mehrwert durch kontinuierliche Kompetenzerweiterung zu schaffen. Seit etwa einem Jahr ist Suisse Technology Partners Mitglied beim Verband Schweizer Anodiseure (VSA) und durfte nun als Gastgeber des diesjährigen Herbsttreffens mehr als 20 Mitglieder am Standort in Neuhausen begrüssen. Das interessante Programm, bestehend aus Fachvorträgen mit anschliessender Laborführung war Ausgangspunkt für zahlreiche Fachgespräche, für die beim abschliessenden Apero noch genügend Zeit blieb.

Der Vortrag von Suisse Technology Partners gehalten von Patrik Bachmann trug den Titel “Sicherheit in der Produktion durch Optimierung im Labor”

Patrik Bachmann zeigte anhand eines Projektes folgenden Mehrwert für den Kunden:

  • Grundsätzliche Validierung der neuen Badchemikalie ausserhalb der Produktionsanlage
    => kleinere Chemikalienmengen, geringe Produktionsausfälle während der Entwicklungsphase
  • Stabiler Prozess durch Kenntnis der korrekten Einflussparameter
    => weniger bzw. keine Reklamationen → Qualitätsverbesserung
  • Dadurch Eröffnung neuer Märkte wie Automotive, Food, Pharma etc.
  • Alles aus einer Hand: Enge Zusammenarbeit und Kontakte zwischen Endkunde, Hersteller des Entfetters und Entwicklungslabor

 

Mittlerweile hat der Kunde eine zweite Bandbehandlungsanlage auf den neuen Prozess umgestellt.

Kontaktieren Sie mich

Dr. Dieter Franzke

Experte für Materialien

Tel: +41 52 551 11 59